Stellenangebote

Schulbegleiter/-in für das SJ 2018/2019

stellenangebote

HILF e.V. sucht Sie als Schulbegleiter für die Unterstützung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit körperlicher oder geistiger Behinderung bzw. mit Autismus-Spektrum-Störung, im Schulalltag.

Arbeitsbeginn: 09/2018 (u. Ust. auch Quereinstieg möglich)
Anstellungsdauer:
Schuljahr 2018/2019 und ggf. darüber hinaus
Bewerbungsbeginn: ab sofort

Perspektiven

  • Wertvolle Erfahrung für die persönliche und berufliche Zukunft
  • Qualifiziertes und aussagekräftiges Arbeitszeugnis

Vergütung

  • Eine angemessene Bezahlung nach geleisteten Arbeitsstunden

Voraussetzungen

  • Volljährigkeit zu Arbeitsbeginn
  • Soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern

Arbeitszeiten

  • Teilzeit, ab 21 Std. / Woche
  • Immer zu Schulzeiten (Mo – Fr, Uhrzeit von Schule und Kind abhängig)
  • Feiertage und Ferien sind frei und werden vergütet

Einsatzorte

Eine Regel- und Förderschule nach gemeinsamer Abstimmung in München, Unterhaching oder Landkreis Fürstenfeldbruck.

Ablauf der Bewerbung

Ihre Bewerbung können Sie per E-Mail oder über das untenstehende Bewerbungsformular an uns senden.
Gerne können Sie auch telefonisch mit uns in Kontakt treten.

Gegebenenfalls folgt ein persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch, indem wir Ihnen ein Kind und eine Schule vorschlagen. Wenn Sie weiterhin an der Tätigkeit interessiert sind, folgen in der Regel 1 – 2 Probetage zusammen mit dem betreffenden Kind. Auf diese Weise können Sie das Kind im Schulalltag kennenlernen.

Kontakt mit dem Büro aufnehmenMehr über die Aufgaben eines Schulbegleiters

Bewerbungsformular zur Initiativbewerbung